Samstag, 30. Mai 2015

Fotografie: Weiße Blüten

Kleine Blüten zauberhaft,
vom Sonnenlicht geweckt,
zeigen dir, welche Kraft
in ihren Wurzeln steckt.
- Zitat nach Karin Thießen




Genießt das Wochenende,
Sonnenblume

Dienstag, 26. Mai 2015

Love of baking #Mai


Hallo ihr Lieben,
ich war mal wieder fleißig am Backen für das Projekt Love of baking von Duni.
Das macht immer so viel Spaß! <3
Das Thema vom Mai ist: Mini-Variationen

Erdbeertörtchen (für ca. 4 Stück)
Rezept aus dem Buch: Sommersüße Erdbeerträume
Bassermann Verlag,
etwas verändert

Zuaten:
Für den Teig:
- 4 Eier
- 75 g Zucker
- 1 Päck. Vanillezucker
- 150 g Mehl
- 1 Päck. Backpulver

 Für die Füllung:
- 100 g Erdbeeren
-  1 Päck. Vanillezucker
-  400 ml Sahne
- 2 El Creme Fraiche
- 1 TL Erdbeersirup

So geht`s:
  • 2 Eigelbe mit etwas Wasser, Zucker und Vanillezucker schaumig schlagen,
  • Die anderen 2 Eiweiße steif schlagen und auf die Eigelbmasse geben. 
  • Dann Mehl und Backpulver vermengen zur Eimasse hin zu geben und unterheben.
  • Backofen auf ca. 200 Grad bei Umluft vorheizen.
  • Teig zu einer glatten Masse auf dem gefetteten Backblech verstreichen und ca. 10 Minuten backen lassen.
  • Nach dem Backen auskühlen lassen und kleine Kreise ausstechen.
  • Erdbeeren waschen. Sahne steif schlagen und dann Creme Fraiche, Vanillezucker und Erdbeersirup unterheben.
  • Eine Hälfte der Kreise mit der Erdbeersahnefüllung bestreichen und halbe Erdbeeren drauf legen. Dann die andere Hälfte der Kreise darauf legen und den `Deckel` mit Puderzucker verzieren und zum Schluss jedes Törtchen mit einer Erdbeere garnieren.





Ich liebe Erdbeeren über alles!
Ihr auch?
Liebe Grüße,
Sonnenblume

Freitag, 22. Mai 2015

Fotografie: Blumen überall

Blumen sind das Lächeln der Erde.
- Zitat nach Ralph Waldo Emerson (1803-1882)










Ich bin richtig happy mit meiner neuen Kamera,
die ich diese Woche gekauft habe!
Ein schönes Wochenende,
Sonnenblume

Freitag, 15. Mai 2015

Love of baking #April

Hallo ihr Lieben,
 ich weiß, der April ist schon lange vorbei,
 aber ich bin einfach nicht zum Backen gekommen.
Das Thema von Love of baking lautete diesmal: Gebäck mit Obst

Lavendel-Zitronenkuchen

















Rezept:
Zutaten:

 Für den Teig:
150 g Butter
200 g Zucker
2 Eier
1 EL abgeriebene Zitronenschale
1 TL Lavendelblätter
300 g Mehl
2 TL Backpulver
1 Prise Salz
200 ml Milch

Für den Guss:
75 g Zucker
75 ml gepresster Zitronensaft
1 TL Lavendelblätter

Zubereitung:
- Butter und Zucker cremig rühren. Dann die Eier, Zitronensaft und Lavendelblätter unterrühren.
- Mehl mit Backpulver mischen und zusammen mit Salz und Milch auch unterrühren.
- Springform mit Butter einfetten und den Ofen auf 170°C und Umluft vorheizen.
- Teig in die Springform geben und eine Stunde backen lassen.
- Währenddessen den Guss vorbereiten. Dazu den Zucker mit Zitronensaft und Lavendelblätter aufkochen lassen.
- Den Kuchen aus dem Ofen nehmen, mehrmals mit einer Gabel die Oberfläche einstechen und den Guss drüber geben.
- Kuchen über Nacht durchziehen lassen.
- Am nächsten Tag vor dem Servieren beliebig mit Zitronenscheiben und Lavendelblättern dekorieren.


Viel Spaß beim Backen!
Sonnenblume


Montag, 11. Mai 2015

Impressionen des Monats #Mai

Kirschblütenzweige
zeigen sich in aller Pracht.
Es duftet nach Mai

- Zitat nach Ulla Keleschovsky, Poetin








Ich wünsche euch einen wunderschönen Mai!
Sonnenblume

Freitag, 8. Mai 2015

Gewinner der Blogvorstellung #3

Hallo ihr Lieben,
nach langer Zeit melde ich mich mal wieder!
Heute gebe ich die zwei Gewinner meiner Blogvorstellung bekannt.
Herzlichen Glückwunsch an euch beide. <3
Eure Blogs sind wirklich toll! Macht weiter so.

Nina/ 15 Jahre alt/ Blog über Fotografie und Lifestyle


Lea/ Blog über Wohninspirationen, Rezepte, DIYs

Schaut auf jeden Fall bei den zwei wundervollen Blogs vorbei!
Ich wünsche euch ein wunderschönes Wochenende,
Sonnenblume